Gesehen und gelesen werden

Ihre Media-Entscheidung treffen nicht Sie, sondern Ihre Bewerber. Wer was wann wo liest, entscheidet über den Erfolg Ihrer Personalwerbung. Wir durchkämmen deshalb unermüdlich die Medienlandschaft. Immer auf der Suche nach neuen Trends. Crossmedialität ist hier das Stichwort, wobei Crossmedia nicht mit Media-Mix gleichzusetzen ist. Gegenseitige Wechselwirkung der Maßnahmen, Verweise schaffen, Mehrfachkontakte erzielen, Mehrwerte generieren, Synergieefekte ausbauen, darum geht’s. So bedeutet Online nicht immer Jobbörse und Print nicht zwingend Stellenanzeige. Kurzum: Eine intelligente Mediastrategie mit treffsicheren Mediaplänen – daraus wird eine Punktlandung.